· 

Allgemeine Informationen / Vorsorgemaßnahmen

Bitte achten Sie in der aktuellen Lage verstärkt auf Ihre persönlichen Hygienemaßnahmen (Händehygiene und Husten- und Niesetikette) und fassen Sie sich möglichst wenig ins Gesicht. Auch der Verzicht auf Händeschütteln und anderen Körpernahkontakt im Gesicht ist sinnvoll und nicht unhöflich.

Generell gilt der selbstverständliche Leitsatz, dass Sie bei Krankheit (insbesondere mit Fiebersymptomen) zu Hause bleiben und bei Unsicherheit über einen Krankheitsverlauf / Krankheitshintergrund zunächst telefonisch mit Ihrem Hausarzt oder dem kassenärztlichen Notdienst den Kontakt aufnehmen.

 

RSS-Feed-Abbonieren